unsere nächste Veranstaltung:

 

Dienstag | 20. Februar 2018 | 20 Uhr |
Ort: Buchhandlung „Der Zauberberg“ Bundesallee 133, 12161 Berlin

Vortrag | Michael Navratil, M.St., M.A. (Universität Potsdam) 

Das Andere der Krankheit. Konzepte der Gesundheit im Werk Thomas Manns 


Die vielfachen Ausformungen der Krankheit im Werk Thomas Manns sind der Leserschaft wohlvertraut und wurden in der Forschung umfassend kommentiert. Der konstitutive Gegenpol der Krankheit aber, die Gesundheit, ist bisher kaum als eigenständiger Untersuchungsgegenstand gewürdigt worden – und das, obwohl sich im Werk Thomas Manns nicht nur eine Reihe exemplarisch ‚gesunder‘ Figuren findet, sondern auch immer wieder ausführliche Reflexionen über die Gesundheit, ihre physischen, intellektuellen und nicht zuletzt moralischen Implikationen eingeschaltet werden. Der Vortrag spürt den literarischen Gesundheitskonzepten in den verschiedenen Phasen von Thomas Manns Schaffen nach, wobei Thomas Manns letzter Erzählung Die Betrogene besondere Aufmerksamkeit gewidmet wird.