.
Thomas-Mann-Kreis Berlin         in der Deutschen Thomas Mann-Gesellschaft e.V

unsere nächste Veranstaltung:

 

Sonntag, 12. Februar 2023, um 11 Uhr
im Bundesplatz-Kino, 10715 Berlin-Wilmersdorf, Bundesplatz 14
Königliche Hoheit
ein deutscher Spielfilm aus dem Jahr 1953
nach dem gleichnamigen Roman von Thomas Mann
Regie: Harald Braun,
in den Hauptrollen Dieter Borsche und Ruth Leuwerik, sowie Lil Dagover, Mathias Wiemann, Rudolf Fernau, Paul Henckels, Günther Lüders u.a.

Einführende Worte: Clemens Meyer-Grieben
Nachdem Thomas Mann am 19.12.1953 den Film in einer Voraufführung in Zürich zum ersten Mal gesehen hatte, notierte er in seinem Tagebuch, der Film sei „prächtig, heiter und gemütvoll, auch geschickt, mit den Andeutungen des Gedachten, z.T. sehr gut gespielt. Dieter Borsche durchaus richtig und gewinnend. Zu loben auch die Löwenjoul, Albrecht, selbst Überbein. Der Ritt sehr gut. Taktvolle Liebesszenen. Natürlich Peinliches im Ausfall und im Gebotenen. Das Verhältnis der Brüder berührte mich. Der ‚hohe Beruf‘ kommt zu kurz.“